Weber-Häuser werden staatlich gefördert

Wer ein eigenes Haus baut und damit neuen Wohnraum schafft, kann von einer Vielzahl staatlicher Fördermöglichkeiten profitieren. Diese sind so attraktiv wie nie zuvor, denn Wohngebäude werden seit dem 1. Juli 2021 noch stärker gefördert als bisher.

Der große Vorteil: Jedes WeberHaus erfüllt die Basis für diese attraktive Förderung. Die Voraussetzungen für ein Effizienzhaus 40 Plus (BEG/KfW) sind bei uns nämlich im Standard enthalten. Das Home4Future-Paket besteht aus ökologischer Gebäudedämmung, Photovoltaik-Anlage mit Batteriespeicher, Frischluft-Wärmetechnik und einer smarten Haussteuerung – effizient, nachhaltig und kostengünstig.

 

Paar auf der Couch mit ipad, Tablet, Haussteuerung

Bis zu 42.500 Euro
Förderung

Beim Bau eines Fertighauses haben Sie die Wahl zwischen einem zinsgünstigen Kredit mit Tilgungszuschuss oder einem direkt ausgezahlten Zuschuss zum Hauspreis von der KfW-Bank. Mit der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) wurden zwei neue Klassen eingeführt. Eine höhere Förderung für die Erneuerbare-Energie-Klasse beim Neubau ist möglich, wenn durch die eingebaute Heiztechnik auf Basis erneuerbarer Energie mindestens 55 Prozent des Energiebedarfs des Gebäudes gedeckt wird. Oder es wird ein Nachhaltigkeitszertifikat für eine Effizienzhaus ausgestellt (Nachhaltigkeits-Klasse).

Dazu addiert sich eine Förderung für Baubegleitung. Dieser Zuschuss ist bei einem WeberHaus bereits inklusive.

Bares Geld sparen
mit hohen Zuschüssen

Die Formel hinter der KfW-Förderung ist einfach: Je besser der Effizienzhaus-Standard des Gebäudes, desto höher ist die Förderung, die Sie für Ihr Fertighaus erhalten.

Bereits mit einem KfW-Effizienzhaus 55 sichern Sie sich attraktive Zuschüsse – und mit Home4Future im Standard haben Sie sogar Anspruch auf die höchste Förderung für ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus. Das bedeutet: Sie erhalten den höchstmöglichen KfW-Zuschuss zu Ihrem Traumhaus – entweder in Form eines Tilgungszuschusses oder einer Direktauszahlung.

 

Musterhaus generation5.5 in Wenden mit durchdachtem Raumkonzept

Attraktive Preisvorteile für Ihr WeberHaus

Diese Preisbeispiele zeigen, wie sich die staatlichen Förderungen auf den Hauspreis auswirken: Bei einem Einfamilienhaus können KfW-Zuschüsse von bis zu 42.500 Euro erzielt werden.

Besonders interessant für Baufamilien: Die Höhe der Förderung steigt mit der Anzahl der Wohneinheiten. Bei einem Zweifamilienhaus – das kann auch ein Haus mit Einliegerwohnung sein – sichern Sie sich bereits eine Fördersumme von bis zu 80.000 Euro für Ihre Immobilie.

Groß planen und profitieren:
die Förderhöhen

Ein staatlicher Zuschuss von 415.000 Euro zum Mehrfamilienhaus? Mit der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude ist das jetzt möglich, denn die Förderhöhe steigt mit der Anzahl der Wohnungen – bis zu einer maximalen Anzahl von zehn Einheiten. Das unterstützt all jene, die neuen Wohnraum schaffen wollen.

Förderung der
Länder und Kommunen

Zusätzlich zu den deutschlandweiten Förderprogrammen unterstützen auch viele Länder und Kommunen Baufamilien auf dem Weg in die eigenen vier Wände. Da sich die Förderprogramme von Bundesland zu Bundesland stark unterscheiden, prüfen Sie Ihre Möglichkeiten am besten in einem persönlichen Gespräch mit Ihrem Bauberater.

WeberHaus Zukunftshaus

Jetzt mit WeberHaus von der höchsten KfW-Förderung profitieren

Home4Future: Entdecken Sie das Innovationskonzept für zukunftsicheres Wohnen und sichern Sie sich die Fördervorteile eines KfW-Effizienzhauses 40 Plus.

Gleich informieren

 

Höchste Qualität zu fairen Preisen

In der Preis- und Leistungsübersicht erhalten Sie einen ersten Überblick über das ganze Angebot von WeberHaus: Lernen Sie die verschiedenen Ausbaustufen kennen und entdecken Sie das einzigartige Energieeffizienz-Konzept.

Jetzt mehr erfahren

Kompetente Hilfe mit der Bauberatung 

Sie möchten mehr über die effiziente Haustechnik von WeberHaus erfahren oder haben Fragen zur KfW-Förderung? Ihr kompetenter Bauberater hilft Ihnen gerne dabei, die perfekte Lösung für Ihr Eigenheim zusammenzustellen.

Gleich Termin vereinbaren