Die Ausbildung zum Bauzeichner (m/w)

Für die Arbeit als Bauzeichner ist ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, sowie technisches Verständnis eine Grundvoraussetzung. Die Pläne werden heutzutage nicht mehr mit dem Bleistift gezeichnet, sondern mit Hilfe einer CAD-Software am Computer erstellt. Die 3-jährige Ausbildung erfolgt dual: Berufsschule, überbetriebliche Ausbildung und der Einsatz im Betrieb sind an der Ausbildung beteiligt.

 

Bewerbungen an ausbildung@weberhaus.de

5 Fragen an Isabell Hänicke

Du hast Abi gemacht und lernst Bauzeichnerin – hattest Du keine Lust auf ein Architekturstudium?
Um mich da wie verrückt durchzukämpfen und dann eine von Vielen zu sein? Nein. Ich wollte Bauzeichnerin werden und meine Chancen nach der Ausbildung nutzen!

Stehen die so gut in Deiner Branche?
Absolut. Wir sind wirklich gesucht. Erst Recht, wenn wir so eine klasse Ausbildung haben wie hier bei WeberHaus.

Was macht die Ausbildung hier so gut?
Wenn man in einem Ingenieurbüro lernt, hat man längst nicht die Bandbreite, wie wir sie hier im Betrieb haben. Man lernt hier einfach mehr, weil man viel mehr Ansprechpartner hat. Ich kann auch einfach mal in die Produktion rüber und mir was anschauen, was ich nicht verstanden habe. Und natürlich durchlaufen wir auch eine Menge Abteilungen, was die Ausbildung ziemlich hochwertig macht.

Und wie sieht es nach der Ausbildung für Dich aus?
Ich will auf alle Fälle hier bleiben und den Techniker draufsatteln. Oder ich werde noch Bauingenieurin. Alles möglich...

Was wäre Dein Traumhaus, wenn Du Dir eines aussuchen könntest?
Das wäre der Bungalow „ebenLeben“ wie er in der World of Living von WeberHaus gezeigt wird. Das ist zwar eigentlich für ganz andere Semester gedacht, aber ich finde es richtig edel und klasse.

1. Lehrjahr

  • Tuschezeichnungen am Zeichenbrett (A4, A3, A2)
  • Überbetriebliche Ausbildung Zentrum Bühl
  • Holzverarbeitung
  • Mauerwerk
  • Betonbauer (Stahlbeton)
  • Vermessung
  • CAD-Grundkurs
  • KVP-Schulung
  • Interne Organisation zur Verbesserung der Arbeitsabläufe
  • Einstieg in die Elektroplanung

2. Lehrjahr

  • Elektroplanung
  • Durchlaufen der Abt.: Normung, Lüftung, Plancheck
  • Besichtigung von Baustellen
  • BlowerDoor-Test
  • CAD-Schulung
  • Zwischenprüfung
  • Einstieg in E-Planung

3. Lehrjahr

  • Konstruktion: Werkpläne, Details, Weberith Keller
  • Bauatelier Rudloff
  • Abteilung Ausstattungsberatung
  • IHK Prüfung
  • Abschlussprüfung

Anforderungen

  • Guter Realschulabschluss
  • Technisches Verständnis
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Gute Auffassungsgabe
  • Selbstbewusstes Auftreten
  • Spaß im Umgang mit Menschen

Ausbilder für die Bauzeichner ist David Erstling

Nach seiner Ausbildung zum Zimmerer war David Erstling als Geselle tätig bevor er eine Weiterbildung zum Bautechniker absolvierte. Heute ist er u.a. verantwortlich für die Ausbildung der Bauzeichner-Azubis.

5 Fragen an David Erstling – Karriere gut gebaut

Erst 25 und schon Boss von 12 Bauzeichner-Azubis? Nicht schlecht...
Tja, das hat sich so ergeben. Ich war eigentlich immer sehr schnell und geradlinig in dem, was ich gemacht habe – und weil das eben alles bei WeberHaus war, ging es vielleicht noch schneller und geradliniger.

Wie sah Dein Weg denn aus?
Nach der Realschule habe ich hier Zimmermann gelernt, dann war ich etwas mehr als ein Jahr auf Montage. Parallel habe ich mich zum Bautechniker weitergebildet. Als ich 2017 fertig war, habe ich in die Konstruktion gewechselt. Hier habe ich dann die Bauzeichner-Azubis übernommen.

Was hat Dich dazu befähigt, so viel Verantwortung zu übernehmen?
Als Techniker kann und darf ich das von der fachlichen Seite her und außerdem kenne ich mich auf der Baustelle aus. Ich weiß, was dort gebraucht wird. Wenn man das in die Ausbildung einfließen lässt, wissen die Bauzeichner sehr genau, was sie leisten müssen, damit draußen alles klappt. Das ist insgesamt einfach realitätsnäher.

Bei mehr als 750 Häusern im Jahr baut WeberHaus sicherlich nach einem festgelegten Workflow. Ist das auf Dauer nicht öde?
Nein, gar nicht. Wir bauen hier auch Häuser, die für unsere Kunden von deren Architekten entworfen worden sind. Das ist dann ein ganz anderer Ablauf und bringt für uns Abwechslung. Außerdem arbeiten wir eng zusammen mit der IT und bei insgesamt 50 Bauzeichnern im Team, kann man sich vielleicht vorstellen, dass wir hier eine ganze Menge leisten.

Und – manchmal Heimweh nach der Baustelle draußen?
Manchmal schon – gerade bei schönem Wetter. Aber grundsätzlich würde ich mal sagen, dass es schön ist, dass ich das gehabt habe und dass es jetzt einen Teil meiner Karriere darstellt.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung, die du direkt per E-Mail an ausbildung@weberhaus.de senden kannst.

Oder sende deine vollständigen Unterlagen bitte an
WeberHaus GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Am Erlenpark 1
77866 Rheinau-Linx

 

Ob Einfamilienhaus, Bungalow, Passivhaus oder ein anderes Hauskonzept: Die Vielfalt ist grenzenlos. Das Magazin informiert Sie über zahlreiche Energiekonzepte und das Unternehmen WeberHaus.

Bitte informieren Sie mich über Weber-Häuser

WeberHaus bei Facebook.

Bei aller Freude über das Geleistete ist unser Blick in erster Linie nach vorn gerichtet. Nach wie vor ist es unser Anspruch, jedes Haus so zu bauen, als wäre es unser eigenes. Ökologische und umweltbewusste Bauweise bestimmen dabei unsere Firmenphilosophie. Denn wir möchten nachhaltigen Lebensraum schaffen – im Sinne von Mensch und Natur.

Ihre Favoriten auf einen Blick.

Ihre Lieblingshäuser und –bilder immer verfügbar: in der Favoritenbox. Mit der WeberHaus-App für Phone und Tablet haben Sie darauf auch mobil Zugriff. Einfach einloggen oder, wenn Sie noch keinen Zugang haben, hier kostenlos neu registrieren.

Kostenlos registrieren

Das Serviceportal myWeberHaus

Genießen Sie ganz besondere Servicevorteile mit myWeberHaus. Ganz gleich, ob Sie sich in der Entscheidungsphase befinden oder schon Bauherr oder Hausbesitzer sind.

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich für den myWeberHaus-Bereich anzumelden:
Hier kostenlos registrieren.
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Hier ein neues Passwort anfordern.
×
×

Website durchsuchen

Einfach Suchbegriff oder Webcode eingeben: