Wir setzen noch eins drauf

40 Quadratmeter mehr Wohnraum und ein herrlicher Balkon mit Blick ins Grüne: Jetzt fühlen sich die Eckhardts wohl.

Gemütlich im Schatten sitzen und den Blick gemächlich durch die Natur schweifen lassen – einfach herrlich! „Der Balkon ist unser neuer Lieblingsplatz“, schwärmt das Ehepaar Eckhardt unisono. Vor zwei Jahren haben die beiden ihr Haus aufstocken lassen und dabei Balkon und Terrasse von der Südseite des Grundstücks in Richtung Norden verlegt. Hier können sie nun im Sommer eine angenehme Kühle genießen – ganz ohne Straßenlärm und neugierige Blicke.

Doch das ist nicht alles! Das alte Haus der Eckhardts wurde bis auf den soliden Kellerbau abgerissen und ein komplett neues draufgebaut. Als technisch versierter Physiker lieferte Dr. Eckhard (69) die Pläne dazu gleich mit: „Der Bauherr hatte im Vorfeld eigene Grundriss­ideen ausgearbeitet, die dann auch fast hundertprozentig umgesetzt werden konnten“, erzählt WeberHaus-Architekt René Wauer.

Während des gesamten Umbaus wohnte das Ehepaar weiter im Haus. „Das war möglich, weil das frei liegende Kellergeschoss durch die kurze Montagezeit des Hauses von nur einem Tag schnellstmöglich wieder ein ‚Dach‘ bekam“, erläutert Architekt Wauer. Durch den Neubau wurde die Wohnfläche der Eckhardts um fast 40 Quadratmeter vergrößert. Dr. Eckhardt: „Uns war wichtig, dass wir mehr Platz in unseren Zimmern haben. Jetzt fühlen wir uns rundum wohl.“

Auch Bad und Küche sind nun geräumiger. Neben der modernen Kochzeile wurde genügend Platz für eine kleine Sitzecke eingeplant. Der helle Raum mit Blick in den Garten wurde vom Nutzraum zur gemütlichen Koch-Oase.
„Da kein Dachgeschoss gewünscht war, entschieden sich die Eckhardts für ein flaches Walmdach“, berichtet Gebhard Schmid, bei WeberHaus Ansprechpartner für Anbau, Ausbau und Aufstockungen: „So konnten wir eine besonders intelligente Form der Balkon-Überdachung wählen und eine freitragende Konstruktion einplanen.“ Dank des stützenfreien Dachvorsprungs genießen die Eckhardts eine uneingeschränkte Sicht ins herrliche Grün.

Auch wenn der Umbau anstrengend war, bereuen die beiden ihre Entscheidung nicht. Für das Ehepaar gibt es keinen schöneren Ort, um gemeinsam den Lebensabend zu verbringen.

Zu den Hausdetails

Ob Einfamilienhaus, Bungalow, Passivhaus oder ein anderes Hauskonzept: Die Vielfalt ist grenzenlos. Das Magazin informiert Sie über zahlreiche Energiekonzepte und das Unternehmen WeberHaus.

Bitte informieren Sie mich über Weber-Häuser

WeberHaus bei Facebook.

Bei aller Freude über das Geleistete ist unser Blick in erster Linie nach vorn gerichtet. Nach wie vor ist es unser Anspruch, jedes Haus so zu bauen, als wäre es unser eigenes. Ökologische und umweltbewusste Bauweise bestimmen dabei unsere Firmenphilosophie. Denn wir möchten nachhaltigen Lebensraum schaffen – im Sinne von Mensch und Natur.

Ihre Favoriten auf einen Blick.

Ihre Lieblingshäuser und –bilder immer verfügbar: in der Favoritenbox. Mit der WeberHaus-App für Phone und Tablet haben Sie darauf auch mobil Zugriff. Einfach einloggen oder, wenn Sie noch keinen Zugang haben, hier kostenlos neu registrieren.

Kostenlos registrieren

×

Website durchsuchen

Einfach Suchbegriff oder Webcode eingeben: