Attraktive Förderung fürs Bauen mit WeberHaus

Klimafreundlich bauen rentiert sich jetzt noch mehr. Die Bundesregierung hat im Rahmen des Klimaschutzprogramms 2030 entschieden, energieeffiziente Gebäude noch stärker zu fördern. Mit der neuen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) wird eine Vielzahl an Förderprogrammen gebündelt.

Für WeberHaus-Bauherren bedeutet dies konkret, dass sie für den Bau eines Effizienzhaus 40 Plus einen staatlichen Zuschuss von bis zu 37.500 Euro pro Wohneinheit erhalten – unabhängig davon, ob sie über die KfW einen Kredit beantragen. Die Baubegleitung wird mit bis zu 5.000 Euro gefördert. Bei einem Eigenheim mit zwei Wohneinheiten macht das insgesamt eine Förderung von bis zu 80.000 Euro.

Ihr Fertighaus von WeberHaus wird staatlich gefördert!

Bei WeberHaus profitieren die Bauherren von dem im Standard enthaltenen Paket Home4Future. Damit wird die Basis für ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus gelegt. Home4Future enthält die hochdämmende Gebäudehülle ÖvoNatur Therm, eine Luft-Luft-Wärmepumpe, eine Photovoltaik-Anlage, ein Batteriespeicher und das Smart-Home-System WeberLogic 2.0.

Jetzt von bis zu 42.500 € Förderung profitieren

Bares Geld sparen mit der BEG-Förderung

Bauherren können von attraktiven Förderungen profitieren - und zwar umso mehr, je besser der Effizienzhaus-Standard der Immobilie ist. Die Formel  ist einfach: je geringer der Energiebedarf Ihres Fertighauses, desto höher die attraktive Förderung für Sie. Mit dem Paket Home4Future erfüllen Weber-Häuser schon im Standard die Voraussetzungen für ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus.


Die Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG)

Neu ist seit dem 1.Juli 2021 im Rahmen der BEG die Einführung einer NH-Klasse (Nachhaltigkeit) sowie einer EE-Klasse (Erneuerbaren Energien). Bei Erfüllen der Kriterien erhalten Bauherren bei einem Effizienzhaus 55 statt 18.000 EUR 26.250 EUR und bei einem Effizienzhaus 40 statt 24.000 EUR satte 33.750 EUR. Ihr persönlicher Bauberater steht Ihnen hier mit Rat und Tat zur Seite.


Profitieren Sie von noch mehr Förderung.

Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung oder Mehrfamilienhäuser

Häuser mit Einliegerwohnung sind nicht nur flexibel, was die Nutzung angeht - Bauherren profitieren von noch mehr Förderung. Mit der seit 01.07.2021 gültigen Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG) erhält der Bauherr die doppelte Förderung. Für ein Effizienzhaus 40 Plus sind das pro Wohneinheit 37.500 Euro. Ein Grund mehr sich für ein Haus mit Einliegerwohnung zu entscheiden. Neben der staatlichen Förderung können Bauherren von Mieteinnahmen aus einer Einliegerwohnung profitieren, die gerade während der Finanzierungsphase eine willkommene Unterstützung sind.

Eine große Ideen-Vielfalt für Zwei- und Mehrfamilienhäuser finden Sie in unserem Hausfinder.

 

 


Förderung der Länder und der Kommunen

Viele Bundesländer und Kommunen fördern regionale Bauvorhaben und unterstützen Bauherren beim Weg in die eigenen vier Wände.

Der WeberHaus-Bauberater in Ihrer Region unterstützt und berät Sie dazu gerne. Jetzt Beratungstermin vereinbaren.


Was wird gefördert?

Die Wohnungsbauförderungen der Bundesländer kann besonders Familien beim Hausbau unterstützen. Die Förderprogramme unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland und sollten individuell überprüft werden. Häufig erhalten Familien Förderdarlehen mit niedrigen Zinsen. Auch der Bau regenerativen Heizsystemen wird in vielen Ländern finanziell unterstützt.

Wie kann man die Förderung nutzen?

Auch die Kommunen bemühen sich um regionale Förderung, um die eigenen Städte und Gemeinden für Bewohner attraktiv zu halten. Die Bandbreite der Maßnahmen ist groß und sollte vor Ort nachgefragt werden. Neben Darlehen für Familien, günstiges Bauland sind auch Förderungen für nachhaltige Haustechnik und Photovoltaikanlagen möglich.

WeberHaus Zukunftshaus

 

 

 

 

 

Jetzt mit WeberHaus von der höchsten KfW-Förderung profitieren.

Mit dem Innovationspaket Home4Future

Gleich informieren.

  • Icon

    ÖvoNatur Therm

    Natürlich dämmen

  • Icon

    Photovoltaikanlage

    Energiegewinner werden

  • Icon

    Speichersystem

    Flexibilität erhöhen

  • Icon

    Frischluft-Wärmetechnik

    Verbrauch senken

  • Icon

    WeberLogic 2.0

    Smart wohnen

Ob Einfamilienhaus, Bungalow, Passivhaus oder ein anderes Hauskonzept: Die Vielfalt ist grenzenlos. Das Magazin informiert Sie über zahlreiche Energiekonzepte und das Unternehmen WeberHaus.

Bitte informieren Sie mich über Weber-Häuser

WeberHaus bei Facebook.

Bei aller Freude über das Geleistete ist unser Blick in erster Linie nach vorn gerichtet. Nach wie vor ist es unser Anspruch, jedes Haus so zu bauen, als wäre es unser eigenes. Ökologische und umweltbewusste Bauweise bestimmen dabei unsere Firmenphilosophie. Denn wir möchten nachhaltigen Lebensraum schaffen – im Sinne von Mensch und Natur.

Ihre Favoriten auf einen Blick.

Das Serviceportal myWeberHaus

Genießen Sie ganz besondere Servicevorteile mit myWeberHaus. Ganz gleich, ob Sie sich in der Entscheidungsphase befinden oder schon Bauherr oder Hausbesitzer sind.

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich für den myWeberHaus-Bereich anzumelden:
Hier kostenlos registrieren.
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Hier ein neues Passwort anfordern.
×
×

Website durchsuchen

Einfach Suchbegriff oder Webcode eingeben: