Baujahrzehnt: 2010

Das WeberHaus-Paradies

Unser Haus liegt im Südschwarzwald. Wir haben direkt am Bach unser Häuschen gebaut. Da wir ein sehr großes Grundstück haben, haben wir das entsprechend ausgebaut. Wir sind sehr fußballverrückt, weshalb wir uns selbst einen kleinen Fußballplatz gebaut haben, der aus Kunstrasen besteht. Unsere zwei Kinder spielen sehr viel Fußball mit ihren Freunden. Da es im Dorf keinen Bolzplatz gibt, spielen sehr viele Dorfkinder bei uns. Das Neuste, das wir uns gebaut haben, ist unser Paradise und zwar eine "Strand-Bar". Auf die Idee sind wir gekommen, da wir wegen der Corona-Pandemie nicht in Urlaub fliegen können. Wir haben den Strand zu uns geholt! ;-) Unser Haus ist ein richtiger Hingucker. Bei uns führt ein sehr befahrener Radweg- und auch Wanderweg vorbei. Viele halten an und schauen sich unser Paradies an. Wir sind im Landkreis Lörrach durch unser tolles Grundstück und unser WeberHaus sehr bekannt. 

Was mir an meinem WeberHaus besonders gefällt

Wir haben uns vor zehn Jahren für ein WeberHaus entschieden und würden uns, wenn wir nochmal ein Haus kaufen, wieder für ein WeberHaus entscheiden. Das sagt doch schon alles aus. Das WeberHaus ist sehr solide gebaut! Man sieht es ihm nicht an, dass es ein Fertighaus ist. Die Farbe Weiß mit Rot ist sehr schön geworden. Die räumliche Aufteilung in unserem Haus ist sehr gut gewählt. Das Material, das für den Hausbau verwendet worden ist, ist sehr hochwertig. Und die gewählte Heiztechnik, wir heizen mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe, war die richtige Entscheidung! Das Haus ist sehr gut isoliert, sodass die Heizkosten überschaubar niedrig sind. Das WeberHaus-Team, das uns über die ganze Zeit betreut hat, war immer freundlich und kompetent. Was auch noch zu erwähnen ist, dass wir die Ausstattung an einem Tag bei der Firma WeberHaus in Rheinau-Linx aussuchen konnten. Auch nach den vielen Jahren konnten wir immer wieder auf die Hilfe von WeberHaus zählen. Wir haben die Firma WeberHaus schon mehrere Male weiter empfohlen. Zwei Familien in unserem Freundeskreis haben mittlerweile ein WeberHaus gebaut. Momentan ist wieder eine Familie von unserem Freundeskreis dran, vielleicht ein WeberHaus zu kaufen.