16. Juli 2020

WeberHaus spendet an Kindertagesstätte

Kinder in Ebersweier freuen sich über Riesen-Bausteine

Kinder spielen mit Schaumstoff Bausteinen

Rheinau-Linx, 16. Juli 2020. Eine Spende in Höhe von 800 Euro hat der Fertighaushersteller WeberHaus an die Kindertagesstätte in Durbach-Ebersweier gespendet. Mit dem Geld hat die Leiterin Silvia Hurst Riesen-Bausteine aus Schaumstoff finanziert. „Die Kinder bauen damit fantasievolle Gebäude und machen beim Krabbeln wertvolle Bewegungserfahrungen und stärken gleichzeitig ihr Gleichgewicht“, erzählt Hurst. Zudem können sie mit den großen Bausteinen spielerisch räumliches Denken lernen. Zustande gekommen ist die Spende durch einen Bauherrn, der mit WeberHaus auf dem neu erschlossenen Areal in Ebersweier baut. Auf dem 3.700 Quadratmeter großen Grundstück entstehen sieben Einfamilienhäuser, die die hohen Anforderungen an ein KfW-Effizienzhaus 40 Plus erfüllen.